Projekte

Forum Energiedialog

Für das Forum Energiedialog, ein Zusammenschluss für öffentliche Kommunikation und Konfliktlösung im Land Baden-Württemberg, haben wir ein Informationsportal entwickelt, dass die wichtigsten Informationen im Genehmigungsverfahren von Windrädern für Bürgerinnen und Bürger effizient und visuell ansprechend darstellt.

SV Sandhausen

In Kooperation mit dem Marketingteam des SV Sandhausen haben wir den offiziellen Podcast des gleichnamigen Bundesligisten ins Leben gerufen. Unsere Rolle dabei war die technische Produktion und Online-Präsentation der Inhalte auf den sozialen Medien des Vereins. Mit unserem mobilen Setup haben wir die Rohdateien vor Ort aufgenommen und diese anschließend geschnitten und optimiert. Danach wurden die fertigen Inhalte von uns auf den offiziellen Plattformen des Vereins auf eine ansprechende Weise für die Nutzer bereitgestellt.

Lisa Schmitt

Gemeinsam mit der Influencerin Lisa Schmitt haben wir eine individuelle Website entwickelt, auf der sie neben exklusiven Inhalten wie Kochrezepten und Trainingstipps ihre eigene Person optimal präsentieren kann. Speziell für Lisa haben wir dabei ein individuelles Corporate Design geschaffen, das ihre Individualität widerspiegelt und sie von der breiten Masse abhebt. Aus technischer Sicht hat Lisas neue Website die Integration ihres Newsletters, die Hinterlegung ihrer Sponsorenlinks sowie eine interne Blogfunktion erhalten.

Tanzschule Sieber

Für ein ansprechendes Erscheinungsbild und die Online-Abwicklung von Buchungsanfragen zu ermöglichen, haben wir für die Tanzschule Sieber eine komplette Überarbeitung ihres digitalen Erscheinungsbildes geschaffen. Die Herausforderung dabei war vor allem die technische Entwicklung des Systems, das dem Benutzer erlaubt, die Verfügbarkeit von Kursen einzusehen und die kostenpflichtige Anmeldung websitenintern abzuschließen.

Astrid Weidner

Als Executive Coach und Beraterin war es für Frau Weidner besonders wichtig, ihre Person detailliert zu beschreiben sowie ihre Leistungen strukturiert zu präsentieren. Durch ihre visuelle Einschränkung war von Frau Weidner ein wichtiges Anliegen, die Zugänglichkeit der Informationen (z. B. durch Screenreader) zu jedem Zeitpunkt barrierefrei für alle Nutzer zugänglich zu machen.

Stage

Stage ist eine einfache Plattform, durch die eine öffentliche Einrichtung den Bürgerinnen und Bürgern ohne administratorischen Mehraufwand alle digitalen Inhalte aus sozialen Netzwerken wie Facebook, Instagram, Twitter sowie RSS Feed zur Verfügung stellen kann. Dadurch können Nutzer ohne die Preisgabe ihrer persönlichen Daten alle Neuigkeiten bedenkenlos konsumieren. Das macht Stage zu einer sicheren Anlaufstelle im Netz und gleichzeitig zum effizienteste Weg für die offizielle und 100%ig ‚Fake News‘ freie digitale Informationsvermittlung.